Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE. In Deutschland zuständige Organisation für die Erarbeitung von Standards, Normen und Sicherheitsbestimmungen in den Themenfeldern Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik.

Beiträge

Erfolgreiche Tests mit SMART Standards

Die Initiative Digital Standards IDiS von DIN und DKE hat erfolgreich digitale Normen im laufenden Betrieb getestet. Im Rahmen eines Pilotprojekts wurde die Verarbeitung und Anwendung solcher SMART Standards durch Maschinen beobachtet. Mehr Effizienz durch digitale Normen Wie in einem früheren Beitrag berichtet, arbeiten DIN und DKE an der Einführung von digitalen Normen, sogenannter SMART […]

VDE-AR-E 2842-61: Erste Komplettregelung für KI

Künstliche Intelligenz ist Teil unserer Zukunft – und die damit verbundenen Chancen und Gefahren. Mit der VDE-AR-E 2842-61 hat der VDE nun einen wichtigen Grundstein gelegt, um diese Zukunft sicherer und vertrauenswürdiger zu machen. Die Norm ist die erste, die den kompletten Lebenszyklus kognitiver Systeme abdeckt. Inhalt der VDE-AR-E 2842-61 Anders als bei anderen Maschinen […]

Rechtsstreit um frei zugängliche harmonisierte Normen

Sollten harmonisierte technische Normen frei zugänglich sein, da sie EU-Recht entsprechen? Eine entsprechende Klage zweier gemeinnütziger Organisationen wurde im Juni dieses Jahres abgewiesen. Im Anfechtungsverfahren dieses Urteils hat nun die Generalanwältin Laila Medina in ihrem Schlussantrag eine erneute Prüfung der Klage gefordert. Der Streit um frei zugängliche harmonisierte Normen Den Anfang nahm die Debatte über […]

Zweite Normungsroadmap Künstliche Intelligenz erschienen

Spätestens seit den Berichten über den Chatbot ChatGPT ist Künstliche Intelligenz (KI) ins öffentliche Interesse gerückt. Es ist offensichtlich, dass der Einsatz von KI in der Technik neue Möglichkeiten, aber auch neue Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft schafft. Um eine effektive und sichere Entwicklung und Nutzung von KI zu unterstützen, haben das DIN (Deutsches Institut […]

Mehr Effizienz durch digitale Normen

Normen liefern wertvolle Vorgaben für die Herstellung, die Qualitätssicherung sowie die Sicherheit von Produkten. Ohne sie wäre unser Wirtschaften unmöglich. Doch während in der Industrie die Automatisierung und Digitalisierung rasch voranschreiten, hinkt das Normwesen hinterher. Veraltete Dokumentation In der Regel liegen Normen als Dokumente in Papier oder im PDF- oder HTML-Format vor. In dieser Form […]

Gründung Gemeinschaftsgremium „Digitaler Produktpass“

Der digitale Produktpass (DPP, englisch Digital Product Passport) ist die Zukunft der EU-Kennzeichnungsvorschriften. In früheren Artikeln berichteten wir bereits über die Verankerung in der neuen EU-Batterieverordnung und über den Entwurf der neuen Spielzeugverordnung. Auch der Entwurf für die neue Ökodesignverordnung für nachhaltige Produkte sieht die Einführung eines DPPs vor. Um die Vorgaben auch in Deutschland […]