Vorlage für Produkt-Rückrufanzeigen veröffentlicht

Die Europäische Kommission hat für die neue Produktsicherheitsverordnung (EU) 2023/988 (kurz GPSR) einen Nachtrag für einheitliche Rückrufanzeigen veröffentlicht. Am 24. Mai 2024 erschien die Durchführungsverordnung (EU) 2024/1435 im Amtsblatt der Europäischen Union. Mit der Vorlage können Unternehmen nach Art. 36 Abs. 1 GPSR konforme Rückrufe vornehmen.

Produktrückruf gemäß Produktsicherheitsverordnung

In der Regel sieht die GPSR bei einem Produktrückruf nicht nur die schriftliche Benachrichtigung der Verbraucher vor (Art. 35 Abs. 1, 4 GPSR). Die schriftliche Mitteilung muss dabei eine Reihe von wichtigen Informationen abdecken (Art. 36 Abs. 2 GPSR):

  • „Produktsicherheitsrückruf“ als deutlich sichtbare Überschrift,
  • Eine unmissverständliche Beschreibung des betroffenen Produktes, inkl. Abbildungen, Name, Marke, Produktkennnummern, Verkaufsort und -zeit,
  • Eine Beschreibung der mit dem Produkt verbundenen Gefahren ohne Begriffe, die die Risikowahrnehmung der Verbraucher beeinträchtigen können (z. B. „in seltenen Fällen“ o. ä.),
  • Eine Aufforderung , das betroffene Produkt nicht mehr zu verwenden sowie eine Anleitung der weiteren Vorgehensweise für den Verbraucher,
  • Ein deutlicher Hinweis auf die dem Verbraucher zur Verfügung stehenden Hilfsmaßnahmen (gemäß. Art. 37 GPSR).

Verwendung der Rückrufanzeige

Die Vorlage der Durchführungsverordnung (EU) 2024/1435 bietet außerdem weitere optionale Inhalte wie:

  • Eine Entschuldigung,
  • Links zu den sozialen Medien/zu der Website des Wirtschaftsakteurs,
  • Eine technische Lösung für den Verbraucher, um direkt auf die Rückruf-Seite des Wirtschaftsakteurs zu gelangen (z. B. ein QR-Code),
  • Einfügen des Logos des Unternehmens und/oder der den Rückruf durchführenden Marktüberwachungsbehörde.

Die Verwendung der Rückrufanzeige ist gänzlich freiwillig. In erster Linie soll die Vorlage Wirtschaftsakteuren helfen, Fehler vorzubeugen und Art. 36 GPSR einzuhalten. Bei Bedarf lässt sie sich auch für einen Produktrückruf im B2B-Bereich verwenden.

 

Weitere Artikel zum Thema

Neue Produktsicherheitsverordnung (EU) 2023/988 (GPSR)

Links und Quellen

EUR-Lex: Verordnung (EU) 2023/988: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=OJ:L_202401435, 24.06.2024

EUR-Lex: Durchführungsverordnung (EU) 2024/1435: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32023R0988, 24.06.2024

Produktkanzlei: Vorlage einer Rückrufanzeige: https://www.produktkanzlei.com/2024/06/07/vorlage-einer-rueckrufanzeige/, 24.06.2024