Vorgang, um Informationen in Daten festzuhalten und für Dritte zugänglich zu machen. Die Daten können mündlich, schriftlich, grafisch, analog oder digital gespeichert werden.

Beiträge

Mehr Effizienz durch digitale Normen

Normen liefern wertvolle Vorgaben für die Herstellung, die Qualitätssicherung sowie die Sicherheit von Produkten. Ohne sie wäre unser Wirtschaften unmöglich. Doch während in der Industrie die Automatisierung und Digitalisierung rasch voranschreiten, hinkt das Normwesen hinterher. Veraltete Dokumentation In der Regel liegen Normen als Dokumente in Papier oder im PDF- oder HTML-Format vor. In dieser Form […]

ISO-Norm für einfache Sprache

Kommunikation mit Behörden ist jedes Mal eine Herausforderung. Um überhaupt herauszufinden, an wen man sich wenden soll, muss man sich zunächst durch unübersichtliche Websites klicken, lange Schachtelsätze entziffern und Fremdwörter übersetzen. Das ist selbst für Muttersprachler ohne Lernschwierigkeiten manchmal eine Herausforderung. Um dieses Hindernis zu beseitigen, hat die ISO (International Organization for Standardization) mit Unterstützung […]

Risikobeurteilung in 5 Schritten: Die INMAS-Methode

Zahlreiche Produkte müssen als Nachweis ihrer Sicherheit eine CE-Kennzeichnung tragen, wenn sie innerhalb der Europäischen Union in den Verkehr gebracht werden. Für Hersteller und Importeure ist dies mit der Durchführung einer Risikobeurteilung verbunden: