Synonym für Bauvorhaben, also den gesamten Prozess zu Planung, und Arbeit zum Erstellen oder Verändern eines Bauobjekts.

Umfasst Zielvorgaben, Rahmenbedingungen und Organisatorisches.

Beiträge

DIN SPEC 91484: Recycling-Standard für Bauprodukte

Auf der einen Seite verschlingt die Baubranche ungeheure Mengen an Rohstoffen und produziert auf der anderen Seite wiederum unvorstellbare Mengen an Bau- und Abbruchabfälle, die oft ungenutzt entsorgt werden. Die EU, die deutsche Bundesregierung sowie Kommunen drängen daher auf einen Ausbau der Kreislaufwirtschaft im Baugewerbe, um den Ressourcenverbrauch nachhaltiger zu gestalten. Die neue DIN SPEC […]

Bauprodukteverordnung wird aktualisiert

Die Bauprodukteverordnung (EU-BauPVO) vom 9. März 2011 legt harmonisierte Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten in der EU fest. Die Verordnung wird nun grundlegend überarbeitet und soll besser an die aktuellen Bedürfnisse des Marktes angepasst werden. Ein wichtiger Schritt für den Arbeitsschutz ist, dass der Entwurf jetzt auch Anforderungen an die Produktsicherheit vorsieht und die […]

Ihr Rechtsanwalt für Industrieprojekte: Dénes Lázár

Heute möchten wir Ihnen den Rechtsanwalt Dénes Lázár vorstellen.
Er ist beratender Projektanwalt im Bereich Claim- und Änderungsmanagement und Seminar-Kooperationspartner der INMAS GmbH.
Seit 2018 ist er in der Projektbetreuung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau selbstständig tätig, hält als Referent aber auch regelmäßig Seminare über die VOB/B mit dem Schwerpunkt „Störungen im Projektablauf“.