Einladung zur Konferenz: Werkstoffe 4.0 – Von der Theorie in die Anwendung

27.Juni 2019 im INFINITY Hotel & Conference Resort München

 

Nationale und internationale Referenten und Vordenker berichten auf der eintägigen Konferenz von innovativen Entwicklungen aus der Materialbranche und zeigen, welche Materialien die Zukunft bestimmen und wie der Transfer in potenzielle Anwendungen und Businessmodelle gelingen kann.

Neue Materialien und Materialkombinationen sowie Prozesstechniken und Anwendungstechniken sind entscheidende Grundbausteine für einer der Megatrends in unserer globalisierten Gesellschaft Stichwort Industrie 4.0 und gehören zu den Kernthemen unserer Konferenz.

  • Umgang mit interner Standardisierung und Optimierung der weltweiten Werkstofflandschaft
  • Industrielle Anwendungen von neuen Materialien und Technologien sowie deren Eigenschaften und Simulation
  • Einsatzmöglichkeiten und Organisation von Werkstoffdaten für verbesserte werkstoffrelevante Entscheidungen
  • Integration in bestehende Softwaresysteme, sowie in die Supply Chain
  • Verbesserung von Konstruktions- und Simulationsergebnissen durch den Einsatz von Daten mit höherer Qualität
  • Prüfung, Analyse und Identifikation von Werkstoffen und ihre industrielle Anwendung

Werden Sie Teil von Werkstoffe 4.0: Von der Theorie in die Anwendung und nutzen Sie unser Networking Format, Gespräche mit Topexperten um den heutigen Herausforderungen entgegen treten zu können.
Details zu unserem Vortragsprogramm entnehmen Sie bitte dem beigelegten Programm.

Anmelden können Sie sich direkt unter folgendem Link www.ibdt-engineering.de/registration.aspx